Montag, 1. August 2016

Mein LESEMONAT Juli 2016 - Aliens und Lügenspiele

Hallo ihr Lieben,
und schon wieder ist ein Monat vorbei - unglaublich, wie die Zeit rennt!
Erinnert ihr mich noch an meinen euphorischen Want to read-Post Anfang letzten Monats?
Nun ja, das ganze hat, gelinde gesagt, nicht so gut funktioniert wie geplant, aber dazu gab es ja schon einen gesonderten Post. Manchmal kommt eben das Leben dazwischen. ;)
Jetzt im August wird aber fleißig losgelesen, zuvor zeige ich euch, was ich im Juli trotz Leseflaute schaffen konnte.



Begonnen hat mein Monat gleich (ganz produktiv) damit, eine Reihe zu beenden - ich habe nämlich die letzten beiden Bände von "Raum 213", "Gefühlvolles Grauen" und "Falsche Furcht" gelesen, beide haben mir gut gefallen. Obwohl der Thrillerfaktor teilweise zu kurz kam, gab es für beide Bücher vier von fünf Schwalben.
In den nächsten Tagen werden auch noch Rezensionen zu den Büchern kommen, hättet ihr auch Interesse an einer Reihenvorstellung?

 Danach ging es mindestens genauso spannend weiter, nämlich mit dem zweiten Band der "Lying Game"-Reihe, "Weg bist du noch lange nicht" von Sara Shepard. Das Buch hat mir, wie Band 1, wieder super gefallen. Trotzdem gibt es nur 3,5 Schwalben, da ich eine Sache, die gegen Ende enthüllt wurde, nicht so gut fand - wenn ihr das buch schon gelesen habt, dann wisst ihr vielleicht, was ich meine. Ich bin schon gespannt auf Band 3!
Außerdem gelesen habe ich "Schöne Mädchen brennen nicht" von Lynn Weingarten - Verursacher meiner Leseflaute. Geschlagene drei Wochen habe ich für das Buch gebraucht, trotzdem hat es noch 3 Schwalben bekommen - ganz überzeugen konnte es mich aber nicht. Auch hier wird noch eine Rezi folgen. 
Nachdem ich "Schöne Mädchen brennen nicht" endlich beendet hatte, habe ich es immerhin noch geschafft, eine andere Reihe zu beenden - Die Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout. Leider hat mir "Opposition", wie auch schon die letzten Bände der Reihe, nicht ganz so gut gefallen wie Band 1. Zwar hat mich das Buch gut unterhalten, doch für ein Finale hätte ich mir mehr erhofft. Auch hier wird noch eine Rezension kommen.






Kennt ihr eines der Bücher? Und wie lief euer Lesemonat? :)

Alles Liebe,
Laura








Kommentare:

  1. Hallo liebe Laura,

    ich bin sehr gespannt auf deine Rezension zu "Opposition", welches ich auch im letzten Monat gelesen habe. Ich freue mich auf alle kommenden Rezensionen!

    Liebst, Phyllis.

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    bei "Opposition" gings mir ähnlich wie dir, ich hatte mir einfach mehr erhofft und auch den Spannungsbogen fand ich nicht so gelungen ... :/
    Ich hab im Juli 9 Bücher gelesen & bin sehr zufrieden damit :)
    Lg Callie

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,

selbstverständlich freue ich mich über jeden eurer Kommentare!
Teilt mir gern eure Meinung mit, ich bin gespannt.
In der Regel antworte ich auf jeden Kommentar,
allerdings ist dies momentan aufgrund eines technischen Fehlers nicht möglich. Ich hoffe sehr, dass dieser bald behoben sein wird und wir uns wieder austauschen können! :)